WhatsApp Image 2017-06-25 at 17.48.46

U11 holt Turniersieg in Asparn/Z.

Beim heutigen Turnier in Asparn (U12-Spielfeld) waren die Spieler der U11 mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Größeres Spielfeld, Grossrußbach nach den ersten beiden Spielen in Torlaune und Turnierfavorit sowie ein Spielervater als Trainer. Das erste Spiel gegen den Gastgeber glich einem Sommerurlaub, trotzdem gelang ein ungefährdeter 1:0 Sieg. Im zweiten Spiel wurde unser Team gegen eine stark aufspielende tschechische Mannschaft gefordert und erreichte ein gerechtes 0:0. Dann wartete Grossrußbach, die ihre beiden Spiele überlegen gewannen. Die Jungs zeigten Charakter, agierten am Spielfeld sehr diszipliniert, gewannen eine Vielzahl der Zweikämpfe und waren somit auch spielerisch deutlich überlegen. Eine logische Folge aus dieser Feldüberlegenheit war das 1:0 durch einen Weitschuß von Phillip Haberle. Die endgültige Entscheidung brachte ein Elfmeter, der souverän von Jan Neumann verwandelt wurde.
Das letzte Spiel gegen Kreuzstetten brachte dann einen klaren "Pflicht"-Sieg und somit den Turniersieg.
Ein toller Turniertag und ein schönes Erlebnis für den Trainerersatz, mit so vielen, unterschiedlichen Persönlichkeiten im Kindesalter den heutigen Nachmittag verbracht zu haben.
Danke Roman und Schoko-ihr macht tolle Arbeit !!
Ein großes Danke an Walter Haberle der heute die U11 betreut hat,
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren